Pipistrel Sinus

Gebraucht, 340 h TT, Giessen-Lützellinden
Verhandlungsbasis:
109.000 €
Status:
verfügbar

Allgemeine Daten

Flugzeugtyp Ultraleichtflugzeug
Hersteller Pipistrel
Modellbezeichnung Sinus
Baujahr 2012
Gesamtzeit 340 h TT
Motor Rotax 912 UL 80 PS
Landungen -
Zustand gebraucht
Unfall unfallfrei
Standort Giessen-Lützellinden
Lagerung Hangar / Halle
Leergewicht -
MTOW 472,50 kg
Sitzplätze 2 (inkl. Crew)
Nächste JNP Mai 2021
Ablaufdatum Rakete November 2023
Ablaufdatum Schirm November 2023

Artikelbeschreibung

Pipistrel Sinus NW in top Zustand, top Ausstattung und top gewartet, 1.Hand, unfallfrei.
Das perfekte Ultraleicht zum sparsamen und sicheren Verreisen oder Segelfliegen
Dank Bugfahrwerk auch für den Vereinsbetrieb geeignet
80 PS Rotax Motor mit Verstellprop + Öl-Thermostat
Langstreckentanks (2 x 50 Liter), Reichweite mehr als 1500 km
Fotofenster links
LED-Positionslampen & -Strobes, LED-Landescheinwerfer
Beringer-Bremsen
Elektr. Höhenrudertrimmung
Ledersitze
Gepäckfach (von außen zugänglich)
Avionik: EFIS Dynon D180 (PFD (inkl. TAS, DA) + EMS (inkl. CHT, EGT, FF)), Speed & Altitude analog, E-Vario, ELT, 2 LIFE-Batterien, Funk & Transponder mit OLED-Display, FLARM TRX 2000 + Air Connect Interface, 2 FLARM Außenantennen, 1 ADS-B Antenne
inkl. Deckenaufhängung
inkl. Bezüge für kompletten Flieger
Baujahr 2012, 340 Flugstunden, 316,7 kg, immer hangariert (unter Hallendecke hängend)
Große Wartung 2018 beim Hersteller in Slowenien durchgeführt
Nächste JNP 05/2021, nächste Wägung 05/2024, nächste 100h-Kontrolle Rotax: 06.2021, nächste Wartung Rettungssystem: 11/2023
Listenpreis aktuell: 159.908 € (16% MwSt)
Weitere Details und Fotos gern via Email: pipistrel.sinus@posteo.de
Preis: 109.000 €

Sonderausstattung

  • Variometer
  • Stallwarning
  • Wendezeiger
  • Transponder
  • Kurskreisel
  • Künstlicher Horizont
  • TCAS
  • FLARM
  • GPS / Navigation
  • ELT
  • Uhr mit Sek.-Zeiger
  • IFR Ausstattung
Kontakt Sven Witt
E-Mail pipistrel.sinus@posteo.de
Verkaufsart Komplettverkauf
Rechnung Nein
Eingestellt 19.07.2020
Gesehen 82.030
Aufrufe 1.112