Schempp-Hirth Nimbus 4DM

Gebraucht, 2700 h TT, Hodenhagen
Zum Festpreis:
159.500 €
Status:
verfügbar

Allgemeine Daten

Flugzeugtyp Motorsegler
Hersteller Schempp-Hirth
Modellbezeichnung Nimbus 4DM
Baujahr 2000
Gesamtzeit 2.700 h TT
Motor Solo 2625-02 60 PS
Landungen 500 Stück
Zustand gebraucht
Unfall unfallfrei
Standort Hodenhagen
Lagerung Anhänger
Leergewicht 615,00 kg
MTOW 820,00 kg
Sitzplätze 2 (inkl. Crew)
Nächste JNP November 2018

Artikelbeschreibung

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge trennen wir uns früher als geplant wieder von unserem Nimbus 4DM. Glücklicherweise führt ein kleiner Geldsegen dazu, dass wir schon deutlich früher als gedacht noch etwas investieren können, um auch das Handling für meine liebe Freundin optimaler zu haben. Auf der anderen Seite hat das System für uns nach einigen Aktualisierungen im Winter hervorragend funktioniert und uns stehts große Freude bereitet. Bisher ist das Flugzeug in dieser Saison schon über 200 Stunden geflogen. Darunter einen 1000er in Deutschland und schon diverse in Spanien. Auf der Quali in Lüsse konnten wir nach etwas Übung super mithalten. Das Handling ist für die offene Klasse erstaunlich einfach, die Ruder- und Wölbklappenkräfte erstaunlich klein und man benötigt viel weniger Seitenruder also bei den direkten Mitbewerbern. Durch den kräftigen Solo 2625-02 der mit einer Rutschkupplung in 2014 bei Binder nachgerüstet wurde, bleiben keine Wünsche offen. Das System springt sofort an und läuft tadellos, hat ordentlich Schub, um auch bei weichem Boden oder kurzen Plätzen einen sicheren Eigenstart zu ermöglichen. Der Propeller wurde in 2012 bei Schempp Hirth erneuert. Die Steuerflächen und das Höhenruder sind spielfrei, die Abdichtungen noch einwandfrei. Das ganze System ist komplett aufeinander abgestimmt und funktioniert super, ohne dass Anpassungen nötig werden, sofort.



Das Aufbauen ist aufgrund der geschickten Flächenteilung, der automatischen Ruderanschlüsse (bis auf den Bremsklappenanschluss zwischen Innen- und Mittelflügel) und dem Cobra Trailer recht einfach zu zweit machbar. Mit der elektrisch verfahrbaren Aufrüsthilfe sowieso. Beim Bodenhandling gilt es eben die 6,5 m mehr Spannweite als bei einem Duo zu beachten, in der Realität ist der Größenunterschied aber ein geringes Übel für das Plus an Leistung. Wir haben extra die aufgedicken Clouddancer Bezüge gekauft und ein nochmal extra dicken Höhenruderbezug, um den Flieger einfach aufgebaut am Platz stehen zu haben. Das hat sich sehr bewährt. Die Bezüge sind in wenigen Minuten drauf, kurz Tanken und verzurren, fertig.



Die Dokumentation des Flugzeugs ist lückenlos und sehr penibel geführt. Die Zuladung liegt nach aktuellem Wägebericht bei 195 kg, wobei durch den Austausch der beiden Avionik Akkus und des Motorakkus jeweils jetzt in LiFe nochmal ca. 12kg Zuladung hinzukommen. Durch den Hecktank lässt sich der Schwerpunkt genau einstellen. Die Wassertanks in den Flächen funktionieren natürlich auch, falls man mal alleine fliegt. Durch die Kraftstofftanks in beiden Flächen (2012 erneuert) erhöht sich die Kraftstoffreserve auf über 40 Liter.



Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich gerne. Der Nimbus befindet sich noch bis Mitte August in Spanien und kommt dann wieder zurück in die Region um Hannover. Natürlich wäre es auch möglich, auf dem Weg eine Besichtigung bei dir durchzuführen. Der Nimbus ist dann auch ab Mitte August abzugeben.



Der Flieger hat noch bis Februar 19 das komplette Versicherungspaket (Vollkasko, CSL und eine Triebwerksversicherung) die natürlich übernommen werden können. Ausserdem ist das ARC bis 27.11.18 gültig.







Starts zur Übergabe ca. 520



Flugstunden zur Übergabe ca. 1800



Motorstunden zur Übergabe ca. 66



Baujahr: 2000



Werknummer: 39







Grundpreis: 131.500€



Nimbus 4DM mit Solo 2625-02 und Technoflug KS-1G-160-R-110 Propeller



Neulackiert in 2011 in PU (Zustand 10/10)



Warnlack Fluo RAL 3026 an Nase, Seitenruder und Flächenenden (Zustand 7/10 - teilweise verblasst)



Wettbewerbskennzeichen in RAL 6027 lackiert



D-Kennung in RAL 6027 geklebt



Winter Fahrtmesser 57mm 2x



Winter Vario 80mm 2x



Kompass 1x



Höhenmesser 57mm 1x



Motorbedienung 2x



KRT 2 Funkgerät aus 2017



Aufrüsthilfe elektrisch



2 Stützen



Schleppstange



Flächenrad



Kuller



Schwerpunkt- und Bugkupplung



2x Headset



Ersatzteilkiste (Zahnriemen, Magnetkreis, div. Dämpfer, Reifen, Schläuche usw.)



Kraftstoffkanister 20L



2x Flächenkraftstofftanks



Rutschkupplung



Große Flächenräder für bequeme Eigenstarts



Verzurrzeug



Solarpanels auf Motorklappen



2x LiFe 15 AH Avionic + 1x18 AH LiFe Motorakku







Optional:



5.900€ - LX9000F(nur im vorderen Panel) mit Sprachmodul incl. V8 vorne und hinten incl. AHRS



600€ - Oudie 2+Halterung und Nano als autarke Backup Lösung



1.200€ - elektr. Mückenputzeranlage incl. Putzerflügeln Hohloch



1.800€ Sauerstoffanlage incl. 2 zugelassene Flaschen (2L + 3L), incl Druckminderer incl. neues Doppelsitzer EDS aus 2017



1.000€ - Air Control Display incl. zugelassenem Höhenmesser und Transponderkopplung



1.800€ - VT 01 Ultracompact Klasse 1 (gekoppelt an Air Control Display)



2.300€ - 1 Satz Clouddancer uncuttable Bezüge, incl. Schnellspanner und dickerem Höhenruderbezug aus 2018



14.500€ - Cobra Anhänger incl. Schublade, Anti Schlingerkupplung, neue Reifen, neue Gasdruckfedern, 100 km/h Zulassung



3.000€ - 2x Fallschirm (Re5L + ATL88)







Summe Grundpreis + Optionen: 163.600€







Angebotspreis Komplettsystem: 159.500€

Sonderausstattung

  • Variometer
  • Stallwarning
  • Wendezeiger
  • Transponder
  • Kurskreisel
  • Künstlicher Horizont
  • TCAS
  • FLARM
  • GPS / Navigation
  • ELT
  • Uhr mit Sek.-Zeiger
  • IFR Ausstattung
Kontakt Frerk Frommholz
E-Mail frerkfrommholz@gmail.com
Verkaufsart Komplettverkauf
Rechnung Nein
Eingestellt 05.08.2018
Gesehen 18.245
Aufrufe 183